Kann T3 und T4 effektiv verwendet werden
Mit anabolen Steroiden?

"Es kann buchstäblich verwendet werden, um die Fettverbrennungseffekte zu verbessern, die von fast jedem Schnittsteroid (assoziiertem) Steroid geboten werden."

Ja, das können sie absolut!

Dies bedeutet nicht, dass ihre konjunktive Verwendung mit Steroiden nicht riskant ist, es bedeutet einfach, dass diese Kombination effektiv eingesetzt werden kann, um exzellente Ergebnisse zu erzielen, wenn sie effektiv verwaltet werden.

Sie wissen genug über die Verwendung von T3 und T4 in einem Bulking-Zyklus, um zu wissen, dass ihre Verwendung wirklich begrenzt ist - mit diesen Worten können sie immer noch von Nutzen sein, wenn sie absolut kombiniert werden irgendein voluminöses Steroid in der oben beschriebenen Weise.

Es spielt keine Rolle, ob Sie sich für einen "trockenen" Gewinner oder einen "nassen" Gewinner entschieden haben (bitte beachten Sie, dass der vorherige Link nur zur Definition von Wörtern dient) Der Autor dieses Artikels oder dieser speziellen Website), könnten Sie die "T" Hormone immer noch zu einem ziemlich erfolgreichen Grad zu integrieren, wenn Sie die im Abschnitt "Anwendung auf eine Bulking-Phase" beschriebenen Umrisse folgen.

Realistischerweise wäre es wahrscheinlich am besten, sie mit einem trockenen Steroid zu kombinieren Dies würde dazu beitragen, Fettreserven besser in Schach zu halten während marginale Muskelzuwächse gemacht wurden, vorausgesetzt, die Ernährung des Benutzers war ausreichend in Schach.

Im Hinblick auf einen Schneidezyklus finden wir hier entweder T3 oder T4 an ihrem vorteilhaftesten und am häufigsten verwendeten Einsatzort. Sie können buchstäblich verwendet werden, um die Fettverbrennung Effekte durch fast jede Schneidphase (assoziierte) Steroid zu verbessern.

Dazu gehören Winstrol, Anavar, Trenbolon und Masteron, um nur einige zu nennen.

Es ist erwähnenswert, dass man sich aus sportlichen Gründen dafür entscheiden kann, T3 für seine Nährstoffaufnahmeverstärkungseffekte in Verbindung mit Wachstumshormonen oder Anavar zu verwenden, um ihre körperliche Leistungsfähigkeit zu steigern, ihre Energiestufen anzukurbeln und ihre Erholung auf einmal zu verbessern ihr Ernährungspraktiken waren perfekt.

Die Auswirkungen von T3- und T4-Zyklen

Dies würde sich zwar theoretisch als eine leistungsfähige Kombination in Bezug auf die physische Produktionskapazität erweisen, wäre aber nicht unbedingt das beste Mittel, um dieses Endergebnis zu erzielen. Es gibt weniger "riskante" Optionen in Bezug auf Gewicht und Muskelabbaupotential in einem solchen Fall, wie bereits erwähnt (wie zB Viagra oder Cialis).

Zurück auf konjunktive Steroid Verwendung für einen Moment; Denken Sie daran, dass Sie keine implementieren sollten Zyklus-Therapie richtig oder T3 oder T4 in einer rücksichtslosen Art und Weise zu verwenden, laufen Sie Gefahr, gleichzeitig Ihre organische Synthese von Testosteron und von Schilddrüsenhormonen zu schließen.

Dies könnte gelinde gesagt katastrophal sein. Während des Schneidens (und des Auffüllens mit Schilddrüsenhormonen ist es immer am besten, sicherzustellen, dass Sie sie nicht mit Produkten kombinieren, die einen harten "Herunterfahren" -Effekt auf den natürlichen hormonellen Output des Körpers haben.

Unter den oben genannten Umständen (bulking und cutting), werden Sie feststellen, dass eine Bulking-Phase ist, wo dieses Problem am ehesten auftreten wird - mit dem gesagt, Trenbolon kann auch in dieser Hinsicht ziemlich böse sein und es ist oft während der Schnitte enthalten (in erster Linie , tatsächlich.)

Aus diesem Grund müssen Sie sicherstellen, dass Sie eine effektive PCT-Phase und, wenn möglich, ein kontrolliertes Mittel zur Erhöhung Ihrer Testosteronspiegel (wie Testpropionat in einer minimalen Kapazität verwendet), wenn Sie härtere Produkte wie Trenbolon während Ihres Zyklus verwenden.

Glücklicherweise können wir Ihnen ziemlich leicht dabei helfen, einige dieser Probleme zu vermeiden, indem wir Ihnen einige Zyklusbeispiele geben, von denen wir glauben, dass sie es sind ebenso effektiv wie kontrollierbar in dieser Hinsicht.

Wir werden in Kürze alle Zyklen, die wir für riskant halten, hervorheben und Details dazu liefern Wie kann man diesem Risiko am besten entgegenwirken?.

Alles in allem - es wäre wirklich schwer zu empfehlen, die Verwendung dieser Schilddrüsenhormone ohne den Einsatz von Bindehaut zur ästhetischen Entwicklung für diejenigen mit bestehenden anabole / Fettverbrennung Produkt Erfahrung.

Sie passen einfach perfekt zu den positiven Vorteilen, die Steroide bieten, besonders während einer Schneidphase. Wenn Sie die damit verbundenen Risiken verwalten, kann deren Integration wirklich hervorragende Ergebnisse liefern.